Wanderung ab dem Parkplatz Salzbach im Gaistal zur Rotmoosalm auf 2.030 Meter

Alternativ mit dem Mountainbike ab Mittenwald

noch 5 Minuten bis zur Rotmoosalmlinks: noch etwa 15 Minuten bis zur Rotmoosalm

Die schönste Aufstiegsvariante geht über ein einsames Tal hinter der Hämmermoosalm. Grandiose Rundumsicht auf der Alm.

Beschreibung der Hüttentour

Schöne Wanderung zur exponiert gelegenen Rotmoosalm auf 2.030 Meter Höhe ab dem Parkplatz im Gaistal (Leutasch, Tirol, auf ca. 1.250m) Die Wanderung kann sehr gut als Rundwanderung durchgeführt werden. Alternativ ist es bei guter Kondition auch möglich die Alm ab Mittenwald (oder ab dem P) mit dem Mountainbike zu erreichen.

  • Ausflug ab Mittenwald
  • P im Gaistal, Leutasch
  • Gehzeiten ab dem P ca.:
  • Hinweg: 2 bis 3 Stunden
  • Rückweg: 1,5 bis 2,5 Stunden
  • Höhenmeter ca.: 800 m
  • Wegstrecke ca. 13 km
  • mit dem Mountainbike ab Mittenwald ca.: 30 km (einfach) und 1.200 Höhenmeter

Rotmoosalm

Bilder der Wanderung hier

Diashow der Wanderung hier

Die Anfahrt ab Mittenwald ist gut auf der verlinkten Karte erkennbar. Bei der Einfahrt in das Gaistal ist Parkgebühr zu entrichten. Dafür findet man auch gut ausgebaute Parkplätze vor. Am besten stellt man den PKW am Ende der Straße ab. Ab hier ist die Tour gut beschildert.

Am schönsten ist es, die Tour als Rundwanderung zu planen. Dazu geht der Hinweg vorbei an der Hämmermoosalm. Siehe Karte. Der Rückweg ist dann zum Teil über den Fahrweg vorgesehen. (Siehe Karte!) Die Anforderungen sind vor allem konditioneller Art. Extrem schwierige Stellen sind nicht vorhanden.
Der Rückweg entspricht dem Hinweg.

Die Tour mit dem Mountainbike führt über den Fahrweg, vorbei an der Gaistalalm und ist hier beschrieben mit Start in Mittenwald.

klicken für Anfahrt ab Mittenwald: Karte

Die Anfahrtesbeschreibung finden Sie hier in neuem Fenster

klicken für Übersicht und Höhenprofil auf der Wanderkarte

Rotmosalm (Tirol), ab P Gaistal

Ab dem P Gaistal (Leutasch, Tirol), zur Rotmoosalm

Wählen Sie rechts oben in der Karte die gewünschte Kartendarstellung. Bei Klick auf das kleine "+" in der Ecke rechts oben in der Karte öffnet sich die Karte als Vollbild. Für das verkleinern der Karte dann auf das kleine "-" in der rechten oberen Ecke klicken (oder refresh).

Für Info und WEB-Links auf die Ikons klicken! Positionen und Track sind als Orientierung zu sehen, nicht als exakte Wegepunkte! Ohne Gewähr! Bitte informieren Sie sich vor Ort! Denken Sie daran, daß bei schlechten Wetterbedingungen und im Winter nicht alle Wege zu begehen sind! (Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Kartenlizenzen und Nutzungsbedingungen!)

Script zur Anzeige programmiert von: Jürgen Berkemeier

Alle Angaben ohne Gewähr!

 

Mittenwald, Wanderkarten und Führer bei Amazon

Navigationsgeräte zum Wandern bei Amazon